Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Logistik Kostenlos

Digitalisierung in der Logistik – Wo soll das noch hinführen? Vortrag von Prof. Dr. Dörmann

Flugroboter, 3D Druck, autonomes Fahren und viele weitere Technologien werden ihre Positionen in der Logistik und somit in den Alltag unserer Gesellschaft finden. Werden hierbei stets Arbeitsplätze entfallen?

Meike Lauterjung

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Meike Lauterjung (M.A.)

Flugroboter, 3D Druck, autonomes Fahren und viele weitere Technologien werden ihre Positionen in der Logistik und somit in den Alltag unserer Gesellschaft finden. Werden hierbei stets Arbeitsplätze entfallen? Wird sich Deutschland in der TOP 3 der Exportnationen behaupten können? Wo steht die Logistikbranche im Ruhrgebiet heute und morgen?

Hierzu gibt Prof. Dr.-Ing. Joseph W. Dörmann Impulse und Einblicke in die Forschungs- und Ausbildungswelt der Logistik.

Der Vortrag findet am 08.10.2020 ab 19.00 Uhr im Gerd-Bucerius-Saal der Volkshochschule Hamm statt, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Meike Lauterjung

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen

Meike Lauterjung (M.A.)

Unser Kontakt

Meike Lauterjung

Meike Lauterjung (M.A.)

Hochschulteam

Assistentin Marketing & Kommunikation/Bewerberberatung
Schwerpunkt Messen/Events

studienberatung.HSHA[at]srh.de
meike.lauterjung[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 (0)2381 9291-154 E-Mail schreiben