Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Prof. Dr. iur.
Lutz Mitto LL.M.

Professor Energie

Honorarprofessor

lutz.mitto@srh.de

Platz der Deutschen Einheit 1

59065 Hamm

E-Mail schreiben

Vita

Dr. Mitto studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg. Nach seiner Ersten Juristischen Staatsprüfung absolvierte er das Aufbaustudium Wirtschaftsrecht an der Universität Hamburg in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Hamburg und der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer, promovierte zur Sperrwirkungsproblematik von Privilegierungstatbeständen an der Universität Hamburg und war Referendar am Hanseatischen Oberlandesgericht. Nach Abschluss der Großen Juristischen Staatsprüfung absolvierte Dr. Mitto den Master- und LL.M. Studiengang für Umwelt- und Energierecht, mit Schwerpunkt im Energierecht, an der Leuphana Universität, mit Forschungsaufenthalt an der Southampton Solent University/United Kingdom.

Herr Dr. Mitto ist seit 2005 als Rechtsanwalt zugelassen. Seit Mai 2008 ist er Syndikusanwalt der Stadtwerke Hamm GmbH, seit 2012 mit Personalverantwortung. Vor seiner Tätigkeit als Justiziar war er als Rechtsanwalt in Hamburg sowie in einer mittelständischen Kanzlei in Düsseldorf tätig.

Von 2000 bis 2008 war er mit Unterbrechungen Lehrbeauftragter und Korrekturassistent an der Universität Hamburg, dann an der Leuphana Universität; danach dort wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltstrategien der Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Energie- und Umweltrecht (Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas Schomerus). Seit Ende 2008 ist Herr Dr. Mitto Lehrbeauftragter für Energierecht und Energiepolitik an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft am Fachbereich Energiewirtschaft.

Publikationen

2006: Environmental Crime, The system of liability in environmental criminal law and enforcing environmental protection in Germany and the United Kingdom In: Mountbatten Journal Of Legal Studies - Vol 10: No 1&2 (December 2006)

2006: Strategische Umweltprüfung für die Offshore-Windenergienutzung Großräumige Wirkungen und Monitoring Universität Lüneburg, Professur für Öffentliches Recht (20. April 2006) In: NUR 2006 Seite 563 (In Zusammenarbeit mit Assessorin Verena Stein)

2006: Thomas Baehr: Verhaltenssteuerung durch Ordnungsrecht Das Vollzugsdefizit als Verfassungsproblem In: ZUR 2006 Seite 388

2007: Sanktionsmöglichkeiten bei missbräuchlichem Verhalten eines Energienetzbetreibers In: Lüneburger Schriften zum Wirtschaftsrecht / Nomos Verlag

2013: Energierecht In: Kompass Recht / Kohlhammer Verlag