Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Frank Rosemeier

Prof. Dr.
Frank Rosemeier

Professor Energie

Telefon: 02381/9291-143

E-Mail schreiben

Vita

Frank Rosemeier hat nach dem Studium der Mathematik mit Nebenfach Physik an der Universität Düsseldorf (1982-1990) Zivildienst bei den Gemeinnützigen Werkstätten Neuss geleistet, es folgten ein Lehramtsstudium in Köln und Düsseldorf sowie freiberufliche Tätigkeiten als Dozent und PC-Betreuer bei verschiedenen Unternehmen. Als Wissenschaftlicher Mitarbeiter der FernUniversität Hagen (1998-2005) in den Lehrgebieten Algebra/Geometrie und Theoretische Informatik promovierte er über Semiquadratische Algebren im Jahre 2003.

Dr. Frank Rosemeier ist seit 2005 für die SRH Fachhochschule Hamm / Hochschule für Logistik und Wirtschaft als Lehrbriefautor und Dozent tätig, im Jahr 2007 erfolgte die Ernennung zum Professor.

Im Jahre 2008 übernahm Prof. Dr. Rosemeier die Leitung des Fachbereiches Naturwissenschaften und koordinierte bis zu dessen Auflösung im Jahre 2011 die Module in den Bereichen Mathematik, Statistik, Grundlagen der Ingenieurwissenschaften und Grundlagen der Informatik.

Er ist Mitglied der Mathematischen Gesellschaft in Hamburg, der Deutschen Mathematiker Vereinigung (DMV) und der European Mathematical Society (EMS) sowie der gemeinsamen Fachgruppe Computeralgebra aus DMV, Gesellschaft für Informatik (GI) und Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM).

Publikationen

On Conway Numbers and Generalized Real Numbers (in Reuniting the Antipodes, Kluwer 2001)

A Constructive Approach to Conway’s Theory (FernUniversität Hagen 2001)

Semiquadratische Algebren (Dissertation FernUniversität Hagen 2003)

Zufällige Binärfolgen und zufällige reelle Zahlen (FernUniversität Hagen 2005)

Konditionalverbände (FernUniversität Hagen 1999)

Lehrveranstaltungen

  • Mathematik I
  • Mathematik II
  • Wirtschaftsmathematik
  • Beschreibende Statistik
  • Beurteilende Statistik
  • Einführung in die Mechanik
  • Einführung in Elektrizitätslehre, Magnetismus und Optik
  • Physik I
  • Physik II