Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Frank Rosemeier

Prof. Dr.
Frank Rosemeier

Professor des Fachbereichs 'Technik und Wirtschaft'

Professor für Mathematik
frank.rosemeier[at]srh.de

Platz der Deutschen Einheit 1

59065 Hamm

Telefon : +49 2381 9291-143

E-Mail schreiben

Vita

  • Professor für Mathematik und Physik an der SRH Hochschule Hamm, im Fachbereich Technik und Wirtschaft zuständig für die Organisation von Vorkursen, Basiskursen und Tutorien sowie für das Seminaristische Coaching von Wirtschaftsingenieur-Studierenden
  • 2007 Ernennung zum Professor an der der SRH Fachhochschule Hamm

  • 1982 bis 1990 Studium der Mathematik mit Nebenfach Physik an der Universität Düsseldorf, Abschluss mit dem Diplom
  • Zivildienst bei den Gemeinnützigen Werkstätten Neuss
  • Lehramtsstudium in Köln und Düsseldorf
  • Freiberufliche Tätigkeit als Dozent und PC-Betreuer bei verschiedenen Bildungsträgern
  • 1998 bis 2003 Mitarbeiter der FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Algebra/Geometrie
  • 2003 Promotion zum Dr. rer. nat. mit einer Arbeit über Semiquadratische Algebren
  • Mitarbeiter der FernUniversität  in Hagen, Lehrgebiet Theoretische Informatik
  • seit 2005 tätig als Lehrbriefautor / Dozent für die SRH Hochschule in Hamm
  • seit 2006 Mentor der FernUniversität in den Studienzentren Krefeld und Neuss

Mitgliedschaften:

  • Mathematische Gesellschaft in Hamburg
  • Deutsche Mathematiker-Vereinigung (DMV)
  • European Mathematical Society (EMS)
  • Fachgruppe Computeralgebra der DMV, Gesellschaft für Informatik (GI) und Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM)

Ehrenamtliche Mitarbeit:  

  • seit 2010 ehrenamtlich tätig beim Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG) im Deutschen Institut für Normung (DIN), Mitarbeit  in Arbeitsausschüssen
  • Grundlagen, Größen, Einheiten und Messtechnik
  • Mathematik
  • Raum, Zeit und Mechanik

Forschungsschwerpunkt:  Vergleichstheorie des Messens

Publikationen

On Conway Numbers and Generalized Real Numbers (in Reuniting the Antipodes, Kluwer 2001)

A Constructive Approach to Conway’s Theory (FernUniversität Hagen 2001)

Semiquadratische Algebren (Dissertation FernUniversität Hagen 2003)

Zufällige Binärfolgen und zufällige reelle Zahlen (FernUniversität Hagen 2005)

Konditionalverbände (FernUniversität Hagen 1999)

Lehrveranstaltungen

  • Mathematik I
  • Mathematik II
  • Wirtschaftsmathematik
  • Beschreibende Statistik
  • Beurteilende Statistik
  • Einführung in die Mechanik
  • Einführung in Elektrizitätslehre, Magnetismus und Optik
  • Physik I
  • Physik II