Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos auf unserer Datenschutzseite.

News Detail

Mit Vollgas durch die Ziellinie - SRH Hochschule Hamm sportlich unterwegs beim AOK-Firmenlauf

Zum 11. Mal fand der Hammer AOK-Lauf am vergangenen Donnerstag statt und wie im vergangenen Jahr nahm die SRH Hochschule Hamm auch in diesem Jahr teil. Mit 10 Läufern ging es an den Start.

Unter dem Motto „Mit Spaß aktiv“ liefen die Studierenden Yüksel Kodaman, Ben Peppersack, Jana Franke, Janik Schäper, Paula Kuhbier, Stina Rieke sowie Prof. Dr. Frank Rosemeier aus dem Fachbereich Technik und Wirtschaft, Frau Dr. Sabrina Krauss aus dem Fachbereich Sozialwissenschaft und die SRH-Verwaltungsmitarbeiter Andre Hellweg von der Marketing-Abteilung sowie seine Kollegin Annette Heße vom Prüfungswesen der Hochschule.

Das SRH-Laufteam in Startposition (h.l.n.r): Yüksel Kodaman und Janik Schäper (SRH-Studierende), Annette Heße (Prüfungswesen der Hochschule), Andre Hellweg (Marketing der Hochschule), Frau Dr. Sabrina Krauss (Dozentin des Fachbereichs Sozialwissenschaft), Paula Kuhbier, Jana Franke, Stina Rieke und Ben Peppersack (SRH-Studierende)

Nach einem kurzen Shooting für das Teamfoto ging es zum Startschuss an die Pauluskirche. Die insgesamt rund 6100 Teilnehmer musste eine Stecke von etwa fünf Kilometern zurücklegen. Die geplante Route schlang sich von der Südstraße aus über den Ostring, den Otto-Krafft-Platz, die Heßlerstraße, über die Marker Allee, Ahseufer, Ostenallee, Josef-Schlichter-Allee, Windhorststraße, Kentroper Weg, Josef-Wiefels-Straße, zurück zur Marker Allee, über die Ostring-Anlagen, dem Ostenwall und zum Schluss auf die Südstraße zur Ziellinie in Höhe des Hauses Vorschulze hin. „Für mich steht beim Lauf der Teamgeist im Vordergrund, aber ich habe mir auch eine ganz persönliche Herausforderung gestellt - Ich wollte meine Zeit aus dem letzten Jahr übertreffen und das ist mir gelungen“, so SRH-Student Janik Schäper nach seinem Lauf. Grund genug zu feiern und so ging es anschließend für alle Teilnehmer bei der After-Run-Party auf den Hammer Marktplatz.

Bereits zum 11. Mal findet mit Unterstützung der AOK Gesundheitskasse der Hammer AOK-Firmenlauf statt. Bei dem Lauf steht das Betriebsklima im Vordergrund. Es geht weniger um Gewinner oder Bestzeiten, sondern um den Teamgeist. Die SRH Hochschule Hamm hat sich über die Teilnahme gefreut und ist im nächsten Jahr sicherlich wieder mit dabei.

Unser Kontakt

Andre Hellweg

Andre Hellweg (M.A.)

Hochschulteam

Referent Marketing & Kommunikation
Bewerberberatung

andre.hellweg[at]srh.de
studienberatung.hsha[at]srh.de
marketing.hsha[at]srh.de
Marketing
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-124
Telefax +49 2381 9291-199
E-Mail schreiben