Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Neuer Forschungsschwerpunkt an der SRH Hochschule Hamm

Digitalisierung und der Einsatz neuer Medien im Arbeitsleben, aber auch in der Freizeit, beschäftigt Eltern, Lehrer, Arbeitgeber und die meisten von uns auch ganz persönlich. Welche Folgen hat ein gesteigerter Konsum? Welche Chancen und Risiken bieten die neuen Medien?

Jenseits von Meinungen hat sich hier ein großes Feld für die wissenschaftliche Überprüfung solcher (Forschung-)Fragen eröffnet. Seit 2018 beschäftigt sich auch das Team der Psychologie der SRH Hochschule Hamm mit der Beantwortung dieser Fragen. Das Spektrum der Fragestellungen reicht von „Der Rolle der Digitalisierung bei Sport-, Gesundheits- und Selbstvermessungstrends“ über „Die Wirkung digitaler Zuwendung“ bis hin zu „Cybermobbing“. „Die sich wandelnde zwischenmenschliche Kommunikation betrifft uns alle und verlangt sinnbildlich gesprochen nach Gebrauchsanweisungen und Beipackzetteln“ sagt Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie an der SRH Hochschule Hamm.

Ganz aktuell laufen an der Hochschule Forschungsarbeiten zur Bestimmung der Grenze zwischen gesunder und problematischer Nutzung der digitalen Medien. Im Besonderen stehen unter anderem der Einfluss der sozialen Medien auf das Freizeitverhalten und die Kennzeichen einer (beginnenden) Medienabhängigkeit im Fokus.

Unser Kontakt

Prof. Dr. Sabrina Krauss

Professorin für Psychologie

Leitung der Studiengänge „Psychologie“ und „Arbeits- und Organisationspsychologie“
sabrina.krauss[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-509 E-Mail schreiben