Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Praxisaustausch der Lehrenden der Sozialen Arbeit

Regelmäßig zu Beginn eines neuen Semesters findet an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ein sogenanntes „Lehrbeauftragentreffen“ des Fachbereichs Sozialwissenschaft statt. Die SRH Hochschule hat mehrere festangestellte Professor*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, das Team wird aber auch vor allem durch Lehrbeauftragte verstärkt, die in der Sozialen Arbeit oder speziellen Fachgebieten, die während des Studiums gelehrt werden, tätig sind. So kann die Hochschule ihren Studierenden eine bestmögliche Ausbildung bieten, denn alle Lehrenden kommen aus der Praxis und sind somit Experten auf ihren Gebieten.

Durch die Lehrbeauftragtentreffen stehen alle Lehrenden in einem regelmäßigen Austausch über Lehrinhalte und Abläufe an der Hochschule, es entstehen aber auch spannende Diskussionen über aktuelle und mögliche neue Entwicklungen im Bereich der Sozialwissenschaft. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage fand in diesem Jahr das Lehrbeauftragtentreffen erstmalig online statt. Prof. Dr. Johannes Emmerich, Dekan des Fachbereichs ‚Sozialwissenschaft‘, Prof. Dr. Brigitte Stiehler und Petra Richter informierten die Lehrbeauftragten über aktuelle Themen aus der Hochschule und dem Fachbereich sowie der Forschung, über Weiterentwicklungen in Masterstudiengängen und über den Umgang der Hochschule mit Corona.

„Der Austausch mit unseren Lehrbeauftragten ist jedes Mal ein sehr wichtiger und aufschlussreicher Termin. Wir können unseren Lehrenden so gebündelt regelmäßig aktuelle Informationen zukommen lassen. Die Lehrenden können andersrum aber auch Fragen stellen, Anregungen einbringen oder Diskussionen anstoßen. Vor allem im Bereich der Sozialwissenschaft ist ein regelmäßiger Austausch das A&O.“, so Prof. Emmerich.

Unser Kontakt

Meike Lauterjung

Meike Lauterjung (M.A.)

Hochschulteam

Assistentin Marketing
Kommunikation/Bewerberberatung

studienberatung.HSHA[at]srh.de
meike.lauterjung[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 (0)2381 9291-154 E-Mail schreiben