Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

News Detail

Thema e-Food immer mehr im Fokus - SRH-Studierende erhalten Einblick in die Praxis

Die Exkursionsgruppe um Prof. Dr. Wilke - Foto: SRH

Die BWL-Masterstudierenden im ersten Semester an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft hatten im Wintersemester die Gelegenheit, das Thema E-Food, d. h. die Bestellung von Lebensmitteln über das Internet näher zu beleuchten. In Zusammenarbeit mit der Firma Overath GmbH ging es dabei konkret um den Einsatz von Thermoboxen für den Online-Versand von Lebensmitteln.

Die Thermoboxen weisen weitaus bessere Eigenschaften auf als herkömmliche Styropor-Boxen und wären gerade vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit ideal geeignet für Pfandsysteme. Die Studierenden haben diesbezüglich eine Akzeptanzanalyse bei Verbrauchern durchgeführt. Mit Hilfe von zwei Gruppendiskussionen sowie einer Studie, an der 231 Befragte teilgenommen haben, ließen sich wertvolle Informationen für den Praxispartner gewinnen. Während sich die älteren Befragten beispielsweise gegenüber den neuen E-Food-Konzepten skeptisch geäußert haben, zeigten sie viel Interesse an den Thermoboxen in Verbindung mit normalen Einkäufen. Auch weitere Anwendungen, wie zum Beispiel der Transport von kühl zu lagernden Medikamenten im Urlaub, wurden angedacht.

Prof. Wilke freute sich über die Ergebnisse: „Die Studierenden hatten die Gelegenheit, sich mit einem sehr jungen und spannenden Markt auseinanderzusetzen. Sie lernen, dass der Erfolg von Konzepten letztlich von der Akzeptanz der Endkunden abhängt."

Unser Kontakt

Claus Wilke

Prof. Dr. Claus Wilke

Professor Management

Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

claus.wilke@srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-160
Telefax +49 2381 9291-199
E-Mail schreiben