Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Logistics Management (M.Sc.)

Fernstudium

Logistics Management (M.Sc.)
Fernstudium

Logistics Management (M.Sc.) Fernstudium

Infobroschüre
anfordern
Zum Studium
anmelden
SRH Studien-Beratungsfrühstück
Meike Lauterjung

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Meike Lauterjung (M.A.)

Die Logistik und das Logistics Management ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Sie reduziert Kosten, bringt optimierte Ergebnisse in kürzerer Zeit und verbessert die Kundenzufriedenheit. Studiere Logistics Management (Logistik Management) und mach' Karriere in einer boomenden Branche, die dynamisch wächst und dringend qualifizierte Fachkräfte sucht! Du bist gerade im Berufsfeld Logistik oder Logistics Management tätig oder möchtest dein Profil als Quereinsteiger erweitern?

Beim Transport von A nach B strategische und logistische Problemstellungen erkennen und lösen - darum geht es in der Logistik einer globalisierten Welt. Das Studium Logistics Management (Logistik Management) untersucht Trends und gibt fundierte Einblickein die Logistik- und Transportbranche. Das zweisemestrige Studium wird als Fernstudium angeboten, sodass du nicht nur studieren, sondern nebenbei auch noch arbeiten kannst. Das Wissen der Logistik und der Transportbranche zu vertieften ist Schwerpunkt beim Studieren. Das Studium Logistics Management (Logistik Management) schult nicht nur deine fachlichen sondern auch deine persönlichen Kompetenzen.

Du möchtest einen reibungslosen Start in dein Studium? Wir für dich auch! Daher empfehlen wir dir aufgrund organisatorischer Aspekte möglichst früh, am besten einige Wochen vor deinem Vorlesungsstart, uns alle benötigten Bewerbungsunterlagen (inklusive beglaubigte Zeugniskopien) zukommen zu lassen. Dies gilt besonders für die dir von uns zugeschickten Formulare. Sofern diese nicht einige Wochen vor dem Semesterstart abgegeben werden ist dies natürlich kein Problem, allerdings kann dann ein rechtzeitiges Vorliegen deiner Unterlagen wie z.B. Studierendenausweis oder Semesterticket aufgrund der organisatorischen Abläufe nicht garantiert werden und ggf. erst nach Semesterstart erfolgen.

Jetzt bewerben SRH Studien-Beratungsfrühstück Infomaterial herunterladen Meike Lauterjung

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Meike Lauterjung (M.A.)

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Abschluss Master of Science
Credit Points

60 CP

Regelstudiendauer

4 Semester (2 Jahre)

Studienbeginn

Wintersemester

Studienmodell Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen

Generelle Zugangsvoraussetzung zum Master Logistics Management:
Abgeschlossenes grundständiges Studium in den Fächern Logistik, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder Informationstechnologie mit 240 CP. Zusätzlich eine mindestens einjährige Berufspraxis in den Arbeitsbereichen der Logistik.

  • Bei nur vorhandenen 210 CP muss der Studierende eine schriftliche akademische Arbeit* mit einer Gewichtung von 30 Credit Points erstellen.

*Die akademische Arbeit wird von einem im Themenfeld „Logistik“ aktiven Hochschullehrer betreut und wird einmalig mit 500 Euro berechnet.

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

410 Euro pro Monat.  

Die Hochschule bietet Finanzierungsberatungen an.

Akkreditierung

Dieser Studiengang wurde von der Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales (AHPGS) akkreditiert.

Auslandssemester

Nicht vorgeschrieben jedoch in Absprache mit dem International Office möglich.

Bewerbung

Wir sind nicht an konkrete Einschreibefristen gebunden. Um jedoch eine reibungslose Abwicklung Ihrer Bewerbung zu garantieren und Ihnen entsprechende Vorbereitungszeit auf den Studienbeginn zu ermöglichen, bitten wir Sie um eine frühzeitige Bewerbung. Das erspart Ihnen viel Zeit.

Nur für ausländische Studierende: Es ist ein Nachweis des B2-Sprachlevels der deutschen Sprache erforderlich.

Inhalte

Der Studiengang Master Logistics Management (Logistik Management) fokussiert curricular speziell auf die Logistik-Branche. Dabei werden während des Studiums ausgewählte und am Puls Zeit befindliche Inhalte branchenangepasst vermittelt. Dies sind z.B. Module wie Supply Chain Management, Informationssysteme in der Logistik, Optimierung logistischer Systeme, Materialflusssysteme u.v.m..

Im 1. Semester des Studiums Master Logistics Management (Logistik Management) verteifst du die Themenbereiche Procurement, Production & Physical Distribution, Supply Chain Management, Informationssysteme in der Logistik, Terminal Handling und Materialflusssysteme.

Das 2. Semester des Studiums Master Logistics Management (Logistik Management) vertieft mit den Modulen Handels- und Vertragsrecht und Internationales Transport- und Logistikrecht die juristischen Aspekte des Logistikmanagement und die Lagersteuerung und das Warehousemanagement.

Der Fokus im 3. Semester des Studiums Master Logistics Management (Logistik Management) liegt auf Transport- und Netzplanung, auf der Optimierung logistischer Systeme, auf Kommissioniersysteme und auf die Planung von logistischen Systemen und Fabriken.

Das 4. und letzte Semester bildet deine Masterthesis.

Ziele

Was du können solltest nach dem Studium? Du solltest im Detail verstehen, wie komplex die Wertschöpfungsketten und die Planung globaler Güterströme für Produkte sind und herausfordern können. Du solltst die Prozesse verstehen, erstellen und steuern können, die ein effektives Supply Chain Management benötigt. Den Master Logistics Management (Logistik Management) studieren bedeutet, die verschiedenen Bereiche der Logistik wie Produktion, Lagerung und Distribution zu verstehen, zu analysieren und zu optimieren. Als Logistics Manager denkst du ökononomisch, ökologisch und menschenbezogen.

Ziel des Studiengangs Master Logistics Management (Logistik Management) ist deine praxisbezogene
Qualifizierung, um dich für Fach- und Führungsfunktionen im logistischen Aufgabenfeld national und international agierender Unternehmen zu positionieren. Der Studiengang Master Logistics Management (Logistik Management) vermittelt logistisches Führungs- und Fachverständnis. Nach dem Abschluss des Studiums verfügst du über das notwenige wissenschaftlich fundierte Fachwissen in Bezug auf die Wertschöpfungskette eines Produktes / einer Leistung auf Basis der relevanten Einflussfaktoren in der Logistik, sowohl intern als auch über die Unternehmensgrenzen hinaus.

Weiteres Ziel des Master Studiengangs Logistics Management (Logistik Management) ist es, dir das erforderliche Wissen und die Methodik für eine in höherrangigen Fach- und Führungspositionen notwendige fundierte, selbstständige und praxisorientierte Berufstätigkeit auf den Gebieten des Managements sowie praktische Fachanwendungen in Logistikbereichen national und international agierender Unternehmen zu vermitteln.

Ablauf

Ein didaktisch ausgewogenes Lehr- und Lernkonzept, in dem eLearning und Studienbriefe miteinander kombiniert werden, bilden die didaktische und strukturelle Basis des Studiums Master Logistics Management (Logistik Management). Zu Beginn des Semesters erhältst du didaktisch hervorragend aufbereitete Studienbriefe, die bis zur Klausurphase am Semesterende durchzuarbeiten sind. Das Studium ist modular aufgebaut und erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von vier Semestern. Pro Semester finden ca. zwei bis drei sogenannte Synchron-Vorlesungstage statt. Diese werden an Samstagen abgehalten. Synchron bedeutet: Die Veranstaltungen werden vor Ort an der Hochschule gehalten und gleichzeitig - also synchron - als interaktive Online-Vorlesung ins Internet übertragen (Virtueller Seminarraum). Darüber hinaus finden an einigen Abenden pro Woche Webinare (Online-Vorlesung) statt (ca. zwischen 18.30 und 20.00 Uhr).

In der abschließenden Masterarbeit weist du nach, dass du eine logistische Problemstellung aus dem Fächerkanon des Studienganges auf dem neusten Forschungsstand analysieren und angemessen bearbeiten kannst. Problemstellungen aus dem beruflichen Umfeld können bei Eignung ebenfalls Gegenstand der Masterthesis sein.

Einige Qualifizierungsschwerpunkte

• Informationssysteme in der Logistik
• Supply Chain Management
• Optimierung Logistischer Systeme
• Warehousemanagement

Dein Studium Master Logistics Management (Logistik Management) - in Semester aufgeteilt

 

1. Semester
Credit
Points
Procurement, Production & Physical Distribution3
Supply Chain Management3
Informationssysteme in der Logistik6
Terminal Handling3
Materialflusssysteme3
2. Semester
Credit
Points
Handels- und Vertragsrecht3
Internationales Transport- und Logistikrecht3
Lagersteuerung3
Warehousemanagement3
3. Semester

Credit
Points

Transport- und Netzplanung3
Optimierung logistischer Systeme3
Kommissioniersysteme3
Planung von logistischen Systemen und Fabriken3
4. Semester
Credit
Points
Masterthesis inkl. Kolloquium18
Credit Points der Pflichtveranstaltungen
Optional: Anfertigung einer akademischen Seminararbeit
Optional: Wahlpflichtveranstaltungen (Bachelor)
Benötigte Credit Points insgesamt
60
30
30
120

 

 

Perspektiven in der Logistik

Die Branche der Logistik gehört zu einer der - global betrachtet - dynamischsten Wachstumsbranchen überhaupt. Die Logistik ist der drittgrößte Wachstumszweig Deutschlands. Nach deinem Studium Master Logistics Management (Logistik Management) bieten sich dir zahlreiche berufliche Möglichkeiten oder aufgrund deiner erlangten Expertise höhere Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in dem Unternehmen, in dem du bereits tätig bist. Sowohl der Industrie-, Transportwirtschaft-, Handel- und Dienstleistungssektor benötigen Fach- und Führungskräfte für die herausfordernden Aufgaben in allen Bereichen der Logistik und des Logistics Management (Logistik Management).

Die SRH Hochschule Hamm arbeitet eng mit führenden Unternehmen zusammen, um dir die Möglichkeit zu eröffnen, bereits während deines Studiums nicht nur ein persönliches Netzwerk zu knüpfen, sondern wichtige Erfahrungen im laufenden Betrieb zu sammeln. Wertschöpfungsketten von Produkten werden greifbar, logistische Einflussfaktoren sichtbar und du beweist dich im realen Arbeitsumfeld.

Am Ende des Studiums bist du durch das erworbene Wissen und deine praktische Erfahrung in der Lage, weiterführende verantwortliche Fach- und Führungsaufgaben im logistischen Umfeld in Handels-, Industrie- und Logistikunternehmen wahrzunehmen. Einsatzgebiete sind zum Beispiel:

  • Geschäftsführung und strategisches Management
  • Leitung Marketing und Verkauf
  • Leitung Im- und Export
  • Disposition von Personal, Gütern, Waren und Betriebsmitteln
  • Leitung Beschaffung/Einkauf
  • Leitung strategische Unternehmensplanung
  • Leitung Logistik-Controlling
  • Unternehmensberatung im Logistik- und SCM-Umfeld

Dein Weg zum Studium bei uns - einfach und schnell

Die Bewerbung zum Studium Logistics Management (Logistik Management) erfolgt ganz komfortabel online unter https://campus.fh-hamm.de. Einmal angemeldet kannst du ganz bequem deine Daten eingeben und Zeugnisse und andere Formulare hochladen.

Du möchtest einen reibungslosen Studienstart? Wir für dich auch! Daher empfehlen wir dir aufgrund organisatorischer Aspekte möglichst früh, am besten einige Wochen vor deinem Vorlesungsstart, uns alle benötigten Bewerbungsunterlagen (inklusive beglaubigte Zeugniskopien) zukommen zu lassen. Dies gilt besonders für die dir von uns zugeschickten Formulare. Sofern diese nicht einige Wochen vor dem Semesterstart abgegeben werden ist dies natürlich kein Problem, allerdings kann dann ein rechtzeitiges Vorliegen deiner Unterlagen wie z.B. Studierendenausweis oder Semesterticket aufgrund der organisatorischen Abläufe nicht garantiert werden und ggf. erst nach Semesterstart erfolgen.“

Wir benötigen von dir:

  • Beglaubigtes Abschlusszeugnis (Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung)
  • unterschriebener Lebenslauf
  • Foto
  • Krankenkassenbescheinigung
  • Exmatrikulationsbescheinigung (für Masterprogramme)
  • Beglaubigtes Bachelorabschlusszeugnis (für Masterprogramme) 

Wichtig:
Du kannst dich auch dann bewerben, wenn du deine Hochschulzugangsberechtigung (Abiturzeugnis oder Bachelorzeugnis o.ä.) noch nicht vorliegen hast. Reiche uns deine Unterlagen ganz einfach bis zum Studienstart nach.

Generelle Zugangsvoraussetzung:

Abgeschlossenes grundständiges Studium in den Fächern Logistik, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder Informationstechnologie. Zusätzlich eine mindestens einjährige Berufspraxis in den Arbeitsbereichen der Logistik.

  • Bei 210 CP muss der Studierende eine schriftliche akademische Arbeit mit einer Gewichtung von 30 Credit Points erstellen. Diese wird von einem im Themenfeld „Logistik“ aktiven Hochschullehrer betreut.
  • Bei 240 CP oder mehr: Belegung der Pflichtmodule aus dem Kernstudium des Studiengangs im Umfang von 60 Credit Points.

Einfach smarter studieren - Mit dem Fernstudienmodell der SRH Hamm

Die Synchron-Vorlesungen werden mehrere Male pro Semester an Samstagen vor Ort an der SRH Hochschule Hamm gehalten und parallel - also synchron - ins Netz gestreamt. Du profitierst dabei von der Flexibilität zu uns zu kommen und den persönlichen Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten zu pflegen oder ganz bequem von zu Hause aus oder unterwegs per Tablet oder Computer an den Vorlesungen teilzunehmen. Wir passen uns deinem LebenSRHythmus an. Unsere Online-Vorlesungen unter der Woche sind reine gestreamte Online-Vorlesungen.

Das Hammer Fernstudienmodell zur Mitarbeiterqualifizierung

Uns ist wichtig, dass Ihr Unternehmen durch die hochwertige Ausbildung, die unsere Studierenden an der SRH Hamm erhalten, profitiert. Für Ihr Unternehmen schaffen unsere Studierenden Innovationen oder generieren langfristiges Einsparpotential.

Insbesondere das Hammer-Fernstudienmodell bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Mitarbeiter durch ein akademisches Studium neben dem Beruf weiter zu qualifizieren und Ihren eigenen Führungsnachwuchs zu fördern.

Bei unserem Zertifikatsstudium haben Sie die Möglichkeit gezielte Fachthemen auszuwählen, in denen wir Ihre Mitarbeiter ausbilden.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne können wir auch ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Meike Lauterjung

Meike Lauterjung (M.A.)

Hochschulteam

Assistentin Marketing & Kommunikation/Bewerberberatung
Schwerpunkt Messen/Events

studienberatung.HSHA[at]srh.de
meike.lauterjung[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 (0)2381 9291-154 E-Mail schreiben Zum Profil

Fachliche Beratung

Prof. Dr. Gerd Wintermeyer (Prof)

Professor technology and economy

Professor for logistics
gerd.wintermeyer[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-161 E-Mail schreiben Zum Profil

Jetzt Infobroschüre anfordern...

Fordern Sie kostenlos Ihre digitalen Studienbroschüren an

* Pflichtfelder

Interessante Inhalte

Durchführung eines Versuchs

Schnupperstudium

Zwei Studieninteressierte beim Bewerbungsgespräch

Beratung von Bewerbern & Studieninteressierten

Stimmen zum Studium

“Die SRH Hochschule Hamm bietet im Studiengang „Logistics Management (M.Sc.)“ inhaltlich ein breites Spektrum an Logistikthemen. Ich habe hier tiefgreifendes und für mich wertvolles Logistik-Know-How gelernt, was mir beruflich viel geholfen und mich karrieretechnisch weitergebracht hat. Zudem bietet die Hochschule überschaubare Studiengruppen, kompetente Dozenten und innovative Themen."

Daniel Pape

2014: Absolvent Logistics Management (M.Sc.) Heute: Area Sales Manager Norddeutschland DHL Freight GmbH