Diese Website (Impressum) nutzt Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Ich bin damit einverstanden“ klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

NC-frei Start: 01.10.

Personalpsychologie (M.Sc.) - Präsenzstudium
in Akkreditierung

Personalpsychologie (M.Sc.) Präsenzstudium

Infobroschüre
anfordern
Zum Studium
anmelden

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Nina Woelke

*Studiengang befindet sich im Akkreditierungsprozess

Du möchtest nach deinem Bachelor deine Kompetenzen im Bereich der personalpsychologischen Themenbereiche wie z.B. Personalentwicklung und –führung vertiefen? Du möchtest mehr über Personalentwicklungsmaßnahmen lernen und darüber, wie man Fach- und Führungskräfte coacht und berät, solche Verfahren gerne sogar selbst konzipieren und durchführen? Wir zeigen dir in unserem Master-Studiengang der Personalpsychologie (kurz: Personalpsychologie M.Sc.), wie du diese Maßnahmen in unterschiedlichen Tätigkeiten im Bereich Personal, Akquise, Entwicklung und Freistellung anwenden und so deine Qualitäten und Skills im Personalbereich noch stärker schärfen und optimieren kannst.

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin für Studiengänge

Nina Woelke

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Abschluss Master of Science
Credit Points

120 CP

Regelstudiendauer

4 Semester (2 Jahre)

Studienbeginn

Wintersemester

Studienmodell Vollzeit
Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzung zum Studium des konsekutiven Masters Personalpsychologie M.Sc.:

Nachweis von mindestens 180 Credits (ECTS) über ein abgeschlossenes psychologisches Bachelor-Studium oder Bachelorabschluss mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. in entsprechenden Studiengängen und Fachrichtungen.

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

440 Euro pro Monat zzgl. einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 480 Euro (Immatrikulationsgebühr für Non-EU-Studierende: 750 Euro). Die Hochschule bietet Finanzierungsberatungen an.

Akkreditierung

Dieser Studiengang befindet sich in der Akkreditierung

Auslandssemester

Nicht vorgeschrieben jedoch in Absprache mit dem International Office möglich.

Bewerbung

Wir sind nicht an konkrete Einschreibefristen gebunden. Um jedoch eine reibungslose Abwicklung deiner Bewerbung zu garantieren und dir entsprechende Vorbereitungszeit auf den Studienbeginn zu ermöglichen, bitten wir dich um eine frühzeitige Bewerbung. Das erspart dir viel Zeit.

Nur für ausländische Studierende: Es ist ein Nachweis des B2-Sprachlevels der deutschen Sprache erforderlich.

Inhalte des Studiums

Der Studiengang bietet dir eine perfekte Symbiose aus Präsenzunterricht und Praxisphasen. Im ersten Modul eines jeden Semesters studierst du die Theorie vor Ort, das daran anschließende zweite Modul ermöglicht sodann spannende Einblicke in die Praxis. Hier wendest du vertiefst du den in den Präsenzphasen erlernten Stoff und die Methoden. Simultan wird die Praxisphase durch Blended-Learning Veranstaltungen begleitet. Diese Struktur ist für dich optimal, denn du verbindest Präsenz und Praxis perfekt miteinander.

Im ersten Semester thematisierst du gemeinsam mit deinen Profs. und Kommilitonen Theorien und Empirie in der Personalpsychologie In der Praxisphase geht es dann darum zu diesem Themenkomplex eine Projektarbeit zu verfassen. Das zweite Semester wird durch das Thema Training, Beratung und Coaching‘ geprägt. Hier erlangst du während der Präsenzphase ein Coaching-Zertifikat und wendest dein erlerntes Wissen im anschließenden Praxisteil sofort an. Im dritten Semester wirst du in die Welt des Leaderships und der Personalentwicklung eingeführt. Im 4. Semester schreibst du dann deine Masterarbeit mit einem zu wählenden Schwerpunkt aus dem Bereich der Personalpsychologie.

Auch dieser Studiengang wird - wie alle anderen an der SRH - nach dem in NRW einzigartigen CORE-Prinzip gelehrt.

Ziele des Studiums

Wir möchten dir vertiefende Kompetenzen in personalpsychologischen Themenbereichen wie z.B. Personalentwicklung und -führung vermitteln. Nach dem erfolgreichen Abschluss wirst du in der Lage sein, Personalentwicklungsmaßnahmen und Beratung und Coaching von Fach- und Führungskräften zu konzipieren und durchzuführen. Dabei bezieht sich die Anwendung dieser Maßnahmen nicht nur auf eine bestimmte Tätigkeit, sondern auf ganz unterschiedliche Tätigkeiten im Bereich Personal, wie Akquise, Entwicklung und Freistellung.

Deine inhaltlichen Schwerpunkte sind dabei:

- Personaldiagnostik
- Personalmarketing
- Personalentwicklung: Training, Beratung, Coaching
- Personalführung: Führung, Motivierung, Mitarbeitergespräche, Management von Veränderungsprozessen
- Gruppenarbeit und Management von Teams

 

Dein Studiengang in Semester aufgeteilt

 

1. Semester
Module 1 und 2Credit
Points
Personalpsychologie20 CP
Praxisphase (Themenwahl in Anlehnung an Modul 1; Praxisbericht)10 CP
2. Semester
Module 3 und 4Credit
Points
Training, Beratung, Coaching 20 CP
Praxisphase (Fallarbeit, Coaching in Peer Groups)10 CP
3. Semester
Module 5 und 6
Credit
Points
Leadership / Personalentwicklung20 CP
Praxisphase (Themenwahl in Anlehnung an Modul 1; Praxisbericht)10 CP
4. Semester
Module 7 und 8Credit
Points
Wissenschaftliches Arbeiten6 CP
Masterarbeit24 CP
Pro Semester benötigte Credit Points30
Benötigte Credit Points insgesamt120

Deine Perspektiven

Dieser Studiengang bietet einen optimalen Anknüpfungspunkt für Absolvierende entsprechender Bachelor-Studiengänge, wie z.B. unserer eigenen Studiengänge Arbeits- und Organisationspsychologie (kurz: A&O B.A.) und Psychologie (kurz: Psychologie B.Sc.). Aber auch wenn du einen betriebswirtschaftlich ausgerichteten Bachelorabschluss hast, kannst du bei uns starten und deine berufliche Karriere im Bereich des Personalwesens nochmal ordentlich pushen.

Was du mit dem Abschluss dieses Studiengangs alles machen kannst?

Der Studiengang Personalpsychologie M.Sc. qualifiziert dich zur eigenständigen Konzeption und Durchführung von

- Beratungsprozessen
- Coachingprozessen
- Veränderungsprozessen
- Personalauswahlprozessen
- Personalentwicklung-Maßnahmen
- Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

Einfach und schnell - unsere Online-Bewerbung

Wir sind nicht an konkrete Einschreibefristen gebunden. Um jedoch eine reibungslose Abwicklung deiner Bewerbung zu garantieren und dir entsprechende Vorbereitungszeit auf den Studienbeginn zu ermöglichen, bitten wir dich um eine frühzeitige Bewerbung.

Die Bewerbung zu einem oder mehreren unserer Studiengänge erfolgt ganz komfortabel online unter https://campus.fh-hamm.de. Einmal angemeldet, kannst du ganz bequem deine Daten eingeben und Zeugnisse und andere Formulare hochladen.

Wir benötigen von dir:

  • Beglaubigtes Abschlusszeugnis (Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung)
  • unterschriebener Lebenslauf
  • Foto
  • Krankenkassenbescheinigung
  • Exmatrikulationsbescheinigung
  • Beglaubigtes Bachelorabschlusszeugnis

Wichtig:
Gerne kannst du dich auch dann bewerben, wenn du deine Hochschulzugangsberechtigung (Abiturzeugnis oder Bachelorzeugnis o.ä.) noch nicht vorliegen hast. Reiche uns deine Unterlagen ganz einfach bis zum Studienstart nach.

Unsere Finanzierungsberatung hilft dir bei der Verwirklichung deines Traumstudiums und zu einer Karriere in der Personalpsychologie.

Hier findest du Möglichkeiten zur Finanzierung unseres Partners Brain Capital: Erst studieren, danach zahlen. Oder du lädst dir unsere Finanzierungsbroschüre runter.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Generelle Beratung

Nina Woelke

Dozentin des Fachbereichs 'Sozialwissenschaft'

Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Research Assistant
nina.woelke[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-523 E-Mail schreiben Zum Profil

Fachliche Beratung

Sabrina Krauss

Prof. Dr. Sabrina Krauss

Professorin für Psychologie

Leitung der Studiengänge „Psychologie“ und „Arbeits- und Organisationspsychologie“
sabrina.krauss[at]srh.de
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Telefon +49 2381 9291-509 E-Mail schreiben Zum Profil

Jetzt Infobroschüre anfordern...

Fordere kostenlos deine digitalen Studienbroschüren beim SRH Hochschulverbund an

* Pflichtfelder

...weitere Infos direkt downloaden

Interessante Inhalte

Zwei Studieninteressierte beim Bewerbungsgespräch

Beratung von Bewerbern & Studieninteressierten

New Work: Beraten.Coachen.Supervidieren - Präsenz